Fingerelektroden Finger- und Zehenelektroden

Diese Reiz- oder Ableitelektroden werden an Fingern, Zehen oder am Penis eingesetzt. Die in das Flausch-/Klettenband eingenähten Metallbandelektroden werden zur Ableitung in physiologischer Kochsalzlösung getränkt. Die Stahlfederschlaufen werden in Kochsalzlösung getaucht /mit Paste bestrichen und mittels O-Ring zusammengezogen. Auf Kurzschlußbrücken durch Sole oder Paste zu achten..

 


dot_gelb Details

Fingerelektroden mit Klettband

Klettband-Wickelelektrode mit weißer Filzabdeckung und Anschluß-Pin. Klettbänder 10 x 150 mm rot und weiß, Metalgeflecht 100 mm lang, durch ein Filzband 100 mm abgedeckt und eingenäht. Anschluß-Pin 0,7 mm Ø vergoldet. Lieferumfang: (ohne Kabel) 1Paar Klettbänder (rot und weiss) mit eingenähter Elektrode und Anschluss-Pin.

       
Artikelnummer Beschreibung VE

Preis/VE

FUZ-PIN Finger-Elektroden mit Anschluß-Pin

1 Paar

39,50 Euro

 


dot_gelb Details

Fingerelektrode aus Federstahl

Finger-Federschlaufen aus rostfreiem Edelstahl als Zwillings- oder Einzelelektrode.

FUZ-FED1: Zwillingselektrode farbcodiert rot und schwarz mit 20 cm ungeschirmter Einzelleitung. Fest angeschlossene, 130 cm lange, abgeschirmte Elektrodenleitung mit 5-pin DIN-Gerätestecker. Lieferumfang: Einzelschlaufenelektrode mit ungeschirmter Elektrodenleitung und DIN-berührungsgeschütztem Gerätestecker.

FUZ-FED2: Einzelelektrode farbcodiert rot oder schwarz mit 150 cm langer, ungeschirmter Einzelleitung mit 2 mm- oder DIN-berührungsgeschütztem Gerätestecker. Lieferumfang: Zwillingsschlaufenelektrode mit abgeschirmtem Kabel und 5pin DIN-Gerätestecker.

       
Artikelnummer Beschreibung VE

Preis/VE

FUZ-FED1 Einzel-Schlaufenelektrode, ungeschirmte Leitung

1 Stück

19,50 Euro

FUZ-FED2 Zwillings-Schlaufenelektrode, abgeschirmtes Kabel 1 Stück 39,50 Euro

Copyright © 2004 Lazina med - Alle Rechte vorbehalten